Eine Abfindung ist steuerlich gesehen nichts anderes als eine erhaltene Lohnzahlung, auf die Einkommensteuer anfällt.Wer also eine Abfindung erhält, muss diese grundsätzlich versteuern. Durch den Anstieg des außerordentlichen Einkommens, erhöht sich auch der persönliche Steuersatz. Weiterlesen

Arbeitgeber darf Gehalt verweigern!Krankschreibung direkt nach Kündigung: Arbeitgeber darf die Kündigung anzweifeln und damit das Gehalt verweigernArbeitnehmer, die der Arbeit bis zum Auslauf der Kündigungsfrist fernbleiben, indem sie unmittelbar nach einer Kündigung eine Krankschreibung vorlegen, Weiterlesen

Problematische Inhalte in WhatsApp-Chats: Vertraulichkeit steht Kündigung entgegenRechtextremismus, Hetze und Beleidigungen – immer wieder sind private Chats mit solchen Inhalten derzeit Thema in der Presse. Insbesondere dann, wenn deren Teilnehmer*innen zu staatsnahen Gruppen wie der Weiterlesen

Kündigung allein aufgrund der Corona-Pandemie nicht zulässigDie Coronakrise bedeutet für viele Betriebe eine große wirtschaftliche Belastung. Häufig greifen Arbeitgeber*innen deshalb leider zum letzten Mittel – der betriebsbedingten Kündigung ihrer Arbeitnehmer*innen. Neue gerichtliche Entscheidungen bestätigen allerdings, Weiterlesen

​Durch die Corona-Pandemie gingen viele Betriebe und Unternehmen zur wirtschaftlichen Entlastung in Kurzarbeit. Auch wenn dadurch die Vermeidung von Arbeitslosigkeit gewährleistet werden soll, ist die Situation für die betroffenen Arbeitnehmer*innen nicht immer einfach. Für sie Weiterlesen

Kündigung während der Schwangerschaft auch vor Tätigkeitsaufnahme unwirksam Eine Schwangerschaft kann das Leben schlagartig verändern. Das gilt umso mehr, wenn eine Frau aufgrund der Schwangerschaft nicht mehr arbeiten darf. Die schwangere Arbeitnehmerin muss ihren Alltag Weiterlesen