Arbeitgeber darf Gehalt verweigern!Krankschreibung direkt nach Kündigung: Arbeitgeber darf die Kündigung anzweifeln und damit das Gehalt verweigernArbeitnehmer, die der Arbeit bis zum Auslauf der Kündigungsfrist fernbleiben, indem sie unmittelbar nach einer Kündigung eine Krankschreibung vorlegen, Weiterlesen

Berufsrisiko LokführerJährlich begehen statistisch beinahe konstant mehrere hundert Menschen den sogenannten Schienensuizid in Deutschland. Ein solcher Selbstmord ist für die Angehörigen und Bekannten stets tragisch. Umso schwerer ist es wohl nachzuvollziehen, dass der Lokführer die Weiterlesen

Wie verhält es sich bei einem Unfall in der Raucherpause? Dies wurde in Berlin erörtert. Ein Sozialgericht aus Berlin sah das Rauchen eines Arbeitnehmers als persönliche Angelegenheit an. Hier gab es keinen sachlichen Bezug zur Weiterlesen

Eine Ausnahme regelt § 476 BGB. Zeigt sich bei einem neu gekauften Gerät, das ein Verbraucher von einem Unternehmer kauft, innerhalb von sechs Monaten nach der Übergabe ein Mangel, so trägt der Verkäufer hierfür den Weiterlesen

Bei der Frage, was im laufenden Geschäftsverkehr ins Handelsregister einzutragen ist, unterscheidet man eintragungspflichtige von eintragungsfähigen Tatsachen. Eintragungspflichtig ist, was das Gesetz ausdrücklich als solches anordnet – Ziel ist immer die Erhaltung der Sicherheit im Weiterlesen

Urlaubsentgelt – Grundsätzlich vor Urlaubsantritt Wie verhält es sich mit dem Urlaubsentgelt? Ein Arbeitgeber muss dem urlaubnehmenden Arbeitnehmer das Urlaubsentgelt vor dem Antritt seines Erholungsurlaubs auszahlen. Dabei bemisst sich dieses nach dem durchschnittlichen Arbeitsverdienst. Zu Weiterlesen